Hochschulen und Forschungseinrichtungen

Kooperation in Forschung und Entwicklung

Als Ausgründung aus dem Institut für Modellierung und Berechnung der TU Hamburg-Harburg hat Novicos traditionsgemäß einen sehr engen Kontakt zu Hochschulen und Forschungseinrichtungen. So ist sichergestellt, dass stets die neuesten Forschungsergebnisse und -erkenntnisse in den Novicos-Projekten Berücksichtigung finden.

Dies sind zum einen neue Rechenmodelle und Messverfahren, zum anderen die Ergebnisse gemeinsamer Forschungsprojekte, die in enger Zusammenarbeit mit nationalen und internationalen Partnern entstanden sind. Oftmals binden wir auch unsere Kunden in gemeinsame Förderprojekte ein. In öffentlich geförderten Forschungs- und Entwicklungs-Projekten behandeln wir komplexe Fragestellungen, die ein einzelner Partner kaum eigenständig finanzieren könnte.